Negroni_cocktail_nio_ricetta_aperitivo_classico

Negroni: eine vollständige Anleitung zum König der italienischen Campari-Cocktails

Als einer der köstlichsten und gleichzeitig bittersten Cocktails Italiens gilt der Negroni als König der italienischen Campari-Cocktails!

Negroni ist einfach zuzubereiten und perfekt ausbalanciert. Es ist der Inbegriff des italienischen Aperitifs, den Sie an einem warmen Sommerabend kurz vor dem Abendessen genießen können. Lesen Sie weiter, um alles über diesen faszinierenden Cocktail in unserem vollständigen Reiseführer zu erfahren.

Was ist der Negroni-Cocktail?

Negroni - NIO Cocktails

Der berühmte Negroni ist eigentlich eine Variation des Americano-Cocktails, der aufgrund seiner Herkunft ursprünglich als Mailand-Turin bekannt war. Es ist nach seinem Schöpfer, Graf Camillo Negroni von Florenz, benannt und wurde als Cocktail vor dem Abendessen entworfen, um Ihren Appetit anzuregen.

Obwohl es seit fast einem Jahrhundert ein Klassiker ist, hat der Negroni in den letzten zehn Jahren wirklich an Popularität gewonnen. Und es ist jetzt als einer der besten Campari-Cocktails in Italien bekannt! Mit seinem wunderschönen roten Look, der sich ideal zum Beleben von Social-Media-Feeds eignet, und seinen starken, bitteren Aromen ist leicht zu erkennen, warum die Leute diesen italienischen Klassiker lieben.

Kaufen Sie hier den Negroni-Cocktail.

Die Geschichte des Negroni-Cocktails

Negroni machen - NIO Cocktails

Negroni ist tatsächlich einer der wenigen klassischen Cocktails des 20. Jahrhunderts, dessen Geschichte klar und nachvollziehbar ist! Gegründet im Jahr 1919 im Caffè Casoni in Florenz, als Graf Camillo Negroni, der während seiner Arbeit und Reisen im amerikanischen Wilden Westen begonnen hatte, stärkere Getränke zu schätzen, den Barkeeper Fosco Scarzelli bat, seinen Lieblingscocktail, den Americano, zu verstärken.

Der Barkeeper tauschte normales Sodawasser gegen einen Tropfen Gin und der geliebte Negroni wurde geboren. Er fügte auch eine Orangenscheibe anstelle von Zitrone hinzu, um die beiden Getränke zu unterscheiden. Bald besuchten alle Caffe Casoni, um einen Negroni-Cocktail zu probieren!

Nach dem Erfolg des Cocktails beeilte sich die Familie Negroni, dem Trend zu folgen, und gründete die Negroni Distillery in Treviso, Italien, wo sie hart daran arbeiteten, die Negroni industriell herzustellen. Diese Brennerei ist noch heute geöffnet, gehört aber jetzt einer anderen Familie.

Das Negroni ist mittlerweile so beliebt, dass es mit dem Martini und dem Manhattan die Triple Crown klassischer Cocktails ergänzt.

Probieren Sie auch unsere Negroni aus, indem Sie eine Schachtel mit 5 oder 10 Stück kaufen.

Wie man einen Negroni-Cocktail macht.

Negroni - NIO Cocktails

Einer der Gründe, warum Negroni so beliebt ist, ist, dass es extrem einfach zuzubereiten ist, da es nur 3 Zutaten enthält. Dies bedeutet, dass Sie, egal wo auf der Welt Sie sich befinden, wenn Sie einen Negroni an der Bar bestellen, sicher sein können, dass Sie einen großartigen Cocktail haben werden!

Der Negroni enthält zu gleichen Teilen: Gin, süßer Wermut und Campari Bitter. Mischen Sie es in einem Glas mit Eis, garniert mit einer Orangenscheibe oder Orangenschale, und Sie haben einen wunderbar erfrischenden Cocktail.

Wenn Sie diesen Cocktail selbst zu Hause zubereiten möchten, können Sie problemlos mit verschiedenen Gins, Wermut und Bitter experimentieren, um Ihren perfekten Negroni zu kreieren. Unserer Meinung nach ist der beste Gin für einen Negroni der Tanqueray London Dry Gin, in dem wir ihn verwenden unser trinkfertiger Negroni, um einen starken Geschmack zu erhalten. Und der beste Wermut ist Cocchi Storico Vermouth di Torino oder Carpano Antica, die beide hervorragend für Negroni-Cocktails geeignet sind.

Was sind einige Variationen des Negroni-Cocktails?

Wenn Sie den Negroni als zu stark oder einfach nicht ganz nach Ihrem Geschmack empfinden, können Sie viele Variationen ausprobieren.

Die NIO Negroni - Unsere Variante des klassischen Negroni umfasst Angostura Aromatic Bitters zusammen mit Gin, Wermut und Campari, um einen hohen bittersüßen Geschmack zu erhalten.
Die falschen Negroni - auf die gleiche Weise getan, aber ersetzt Gin mit Sekt Weißwein oder Prosecco, um es süßer zu machen.
Amerikanisch - Negronis Vorgänger umfasst Campari, Wermut und einen Spritzer Soda.
Boulevardier - Dieser Cocktail verwendet Whiskey statt Gin.
White Negroni - Feuerzeug in Farbe und Geschmack dieser Cocktail enthält Gin, Lillet Blanc und Suze Likör.
Schauen Sie sich einige der anderen Gin Fertigcocktails an, die wir anbieten müssen und bauen Sie Ihre eigene Cocktail-Box mit Ihren Lieblingsgetränken!

Möchten Sie mehr italienische Cocktails probieren? Schauen Sie sich unsere Liste an und kaufen Sie, was Sie am meisten inspiriert.