Cocktail Whiskey Sour

Der Rich Bulleit Bourbon trifft auf den typischen Zitronengeschmack für einen erfrischenden Whisky-Cocktail.

Bulleit Bourbon | Bio-Zitronensäure | Toschi-Flüssigzucker | 100 ML | 23% VOL.

Handwerklich mit den besten Spirituosen der Welt in Italien gemixt

Wir bringen Ihnen ein Verkostungserlebnis voller Qualität und Emotion nach Hause, oder wo immer Sie es wünschen. Gönnen Sie sich oder verschenken Sie einen angenehmen Moment voller Geschmack: Unsere Cocktails werden nach dem Rezept von Patrick Pistolesi kreiert und in einer völlig recycelbaren Designverpackung verschickt.

Die Geschichte der Cocktails: Whiskey-Sour

Es wird angenommen, dass der Whiskey Sour von dem Engländer Elliott Stubb kreiert wurde, der im Jahr 1872 im Hafen von Iquique (damals zum Staat Peru gehörend) landete, hier eine Bar eröffnete und beim Experimentieren mit verschiedenen Aperitifs dazu kam, die einheimische Zitrone „limon de pica“ mit Whisky und Zucker zu mixen und somit eine perfekte Mischung zwischen dem angelsächsischen Stil und der südamerikanischen Frucht kreierte. Tatsächlich wird dieser Cocktail bereits in dem berühmten Buch von Jerry Thomas von 1862 „How to Mix Drinks: The Bon-vivant‘s Companion“ erwähnt, wenn auch mit einem etwas anderen Rezept. Whisky Sour ist trotz seiner stählernen Seele ein umhüllender und verführerischer Cocktail mit einem präzisen und klaren Geschmack, mit den karamellisierten und rauchigen Aromen von Bourbon, die durch die aromatische Wirkung der Zitrone erfrischt werden.

Probieren Sie einen qualitativ hochwertigen Cocktail in nur 3 Schritten...

1. SCHÜTTELN

Wählen Sie Ihre Favoriten NIO Cocktails aus und halten Sie ein Glas mit Eis bereit. Schütteln Sie die Packung.

2. REISSEN

Einfach die farbige Ecke abreißen. Das Getränk muss nicht aus der Papierhülle entfernt werden.

3. EINGIESSEN

Ins Glas gießen und eine Minute stehen lassen, um alles perfekt zu genießen... natürlich besser in guter Gesellschaft