BOX MIT IM BARRIQUE GEREIFTEN COCKTAILS

32,50€

BIN0412233

Für ein noch harmonischeres Resultat vier im Barriquefass gereifte Pfeiler der Mixology mit einer weicheren, besser abgerundeten Alkoholspitze und wie sie die Vanille- und Karamellaromen und die würzigen Noten, die das Holz verleiht, noch kostbarer gemacht haben. Ein Trend der Mixology für raffinierte Kenner, der bis gestern nur ganz wenigen Cocktailbars auf der Welt vorbehalten war.

Key Ingredients:

Im Barrique gereifter Negroni | Im Barrique gereifter Manhattan | Im Barrique gereifter Old Fashioned | Im Barrique gereifter Boulevardier
Weiter einkaufen

IM BARRIQUE GEREIFTER NEGRONI

(Tanqueray no. Ten | Campari | Cocchi Storico Vermouth di Torino | Angostura Aromatic Bitter; 100 ML, 23.1% VOL.)

Wie die großen Weine und die erlesenen Destillate reift auch dieser Cocktail solange im Fass, bis die warmen, runden und fruchtigen Noten, die nur eine Passage im Holzfass beitragen kann, die Mischung auf perfekte Weise noch kostbarer gemacht haben. Bei diesem Negroni mit limitierter Auflage gesellt sich zu der für den roten Vermouth typischen Süße, der Bitterkeit des Bitters und dem kräftigen Nachgeschmack des Gins auch intensive Düfte von Vanille und Holz, die Körper und Struktur beitragen.



IM BARRIQUE GEREIFTER MANHATTAN

(Bulleit Bourbon | Cocchi Storico Vermouth di Torino | Angostura Aromatic Bitter; 100 ML, 24.3% VOL.)

Der Manhattan ist einer der weltweit bekanntesten Cocktails überhaupt. Wir haben in Büchern von ihm gelesen, er ist uns in Filmen aufgefallen und wir haben gesehen, dass ihn die Person, die uns bei unserem ersten Rendezvous gegenüber gesessen ist, getrunken hat. Man sieht ihn, während die Sonne untergeht, zum Aperitif auf den Theken der besten Cocktailbars und vom Sonnenuntergang bewahrt er die wundervolle Farbe, die durch den perfekten Mix von Bourbon Bulleit und Vermouth Cocchi entsteht. Die Reifung im Eichenfass verleiht einen letzten Hauch von Farbe und einen wahrlich einzigartigen Geschmack.



IM BARRIQUE GEREIFTER OLD FASHIONED

(Bulleit Bourbon | Toschi Flüssigzucker | Angostura Aromatic Bitter | Angostura Orange Bitter; 100 ML, 29.3% VOL.)

Der Old Fashioned ist ein Cocktail für Whisky-Liebhaber und seine Geschichte ist lang und spannend. Er ist ein Drink, den die IBA unter den Unforgettables listet, und er entsteht Ende des neunzehnten Jahrhunderts in New York. Das Aussehen dieses Cocktails ist minimal und von einzigartiger Eleganz. Unser im Eichenfass gereifter Old Fashioned ist ein Meisterwerk mit intensivem Geschmack, den die balsamischen Noten der Angostura, denen der würzige Geschmack des Bourbon Bulleit als Hintergrund dient, noch reicher machen.



IM BARRIQUE GEREIFTER BOULEVARDIER

(Bulleit Bourbon | Cocchi Storico Vermouth di Torino | Campari | Angostura Aromatic Bitter; 100 ML, 22.5% VOL.)

Vanille und Karamell verfeinert. In unserem im Barrique gereiften Boulevardier Barricato gleicht die bittere Note des Bitters die Süße des Vermouth Cocchi aus und es ist eben diese Ausgewogenheit, die dem intensiven, felsigen und torfigen Geschmack des Bourbon Bulleit Raum verschafft.


Die NIO Cocktails werden mit besten Likören und Destillaten ohne Zugabe irgendwelcher Konservierungsstoffe, Zusätze oder Chemikalien zubereitet.

Handgefertigt in Italien mit den besten Spirituosen der Welt

Wir bringen Ihnen ein Verkostungserlebnis voller Qualität und Emotionen nach Hause, oder wo immer Sie es wünschen. Gönnen Sie sich einen angenehmen Moment voller Geschmack: Unsere Cocktails werden nach dem Rezept von Patrick Pistolesi kreiert und in einer völlig recycelbaren Design-Verpackung verschickt.

Die Raffinesse der Reifung im Holzfass. Was bedeutet es einen Cocktail im Barrique reifen zu lassen?

Damit man einen ausgesprochen eleganten Cocktail gewinnt, verwendet man üblicherweise hochwertige Fässer aus Eichenholz mit ausgesprochen kleinen Größen von normalerweise 2 bis 4 Litern, die imstande sind bei der Verfeinerung ein perfektes Ergebnis zu garantieren. Je kleiner das Fass, desto schneller wird die richtige Menge Tannin (eine insbesondere auf der Ebene der Rinde in den Pflanzen synthetisierte polyphenolische Substanz), das einzigartige Geschmacksnoten schenkt, an den Cocktail abgegeben. Die Zeit, die eine gute Reifung erfordert, hängt also von der Größe des Fasses ab: In einem 2-Liter-Fass reifen die Cocktails in ein/zwei Monaten, in einem 4-Liter-Fass brauchen sie zwei bis vier Monate und bei einem Fass mit 10 Litern könnte es auch ein Jahr dauern. Sobald der gewünschte Reifegrad erreicht ist, was im Allgemeinen vom Geschmack des Bartenders, der den Cocktail zubereitet, abhängt, wird das Fass vollständig geleert und dann sofort mit einem neuen Drink gefüllt. Sofern man nicht irgendwelche Kreuzungen unterschiedlicher Geschmacksnoten ausprobieren möchte, benötigt jeder Cocktail sein eigenes Fass, da das Holz den Geschmack annimmt und dann wieder abgibt.